The World of Die Casting Technology

headerImage

Ihr Experte in der Druckgießbranche

Aus Leidenschaft zum Druckguss entwickelte sich das schwäbische Werkzeugbau-Unternehmen zum weltweit führenden Anbieter von Druckgießtechnologien. Das Frech-Portfolio lässt keine Kundenwünsche offen: Anbieter von Zink-, Magnesium-, und Aluminium-Druckguss finden individuelle Lösungen für die Fertigung kleinster Druckgussteile, bis hin zu Motorblöcken und Karosserieteilen.

Zur Automatisierung der individuellen Warmkammer- und Kaltkammer-Druckgießmaschinen bietet Frech hauseigene Schmelz- und Dosiertechnik, Sprüheinrichtungen, Heiz- und Kühlgeräte, Druckgießformen und Entnahmegeräte. Die so entstehenden voll- oder teilautomatisierten Gießzellen lassen sich einfach über das Panel der Maschinensteuerung bedienen.

Engineering-Leistungen, Prototyping, Überholungen von Druckgießmaschinen, gebrauchte Druckgießmaschinen, Ersatz- und Verschleißteile, kundenorientierte Schulungsprogramme und ein weltweites Service-Netz mit gut ausgebildeten Kundendienst-Technikern runden das Angebot ab – auch in Zukunft!

Weitere Themen in der Kurzübersicht: Strukturteile | Leichtbau in Guss | Vacural | Werkzeugbau | Formenbau | Druckgusswerkzeuge | Simulation für Druckgusswerkzeuge | Angussloses Gießen | FGS

Nach oben

Kontakt

Kontakt Person

Sie wünschen weitere Informationen, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Schorndorfer Straße 32
73614 Schorndorf

+49 (0) 7181-70 20

+49 (0) 7181-75 430

info(at)frech.com

name field
more elements
submit

News

20.07.2015 Danke für Ihren Messebesuch!

Über das rege Interesse an unseren Highlights auf der GIFA 2015 in Düsseldorf haben wir uns sehr gefreut. Daher sagen wir an dieser Stelle allen

20.07.2015 Auszug aus der South China Morning Post vom 17.07.2015

Innovation defines Oskar Frech’s push for die-casting excellence

16.07.2015 Ressourceneffizienz – Ein Kernthema der europäischen Druckgussbranche

Aufgrund des fortschreitenden Klimawandels hat die Europäische Union sich ambitionierte Klimaschutz- und Energiesparziele gesetzt, die in den